Orient Overseas Container Line Ltd.

Orient Overseas Container Line Ltd.

Als deutsche Niederlassung der international tätigen Container-Reederei OOCL sorgen wir dafür, dass die Güter unserer Kunden schnell und reibungslos ihr Ziel erreichen. Dabei profitieren sie von unserer jahrzehntelangen Erfahrung sowie unserem hohen Anspruch an Qualität, Service und Termintreue.

An unserem Hauptsitz für Nordeuropa in der Hillmannstraße in Bremen steuern wir das Geschäft für Deutschland, Österreich, Tschechien, Slowakei, Dänemark, Finnland, Schweden und Polen.
Über 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in mehr als zehn Fachabteilungen kümmern sich um sämtliche Aspekte der Tätigkeiten einer modernen Reederei-Agentur. Ein internationales Umfeld sowie neueste EDV-Technologie prägen das tägliche Arbeitsumfeld.

Informationen zum Ausbildungsberuf, dualer Ausbildung und Praktika
OOCL bildet im Ausbildungsberuf Schifffahrtskauffrau (m/w/d) (Linienfahrt) aus.

Während Deiner dreijährigen Ausbildung, die bei entsprechenden Voraussetzungen auch verkürzt werden kann, erhälst Du einen tiefgehenden Einblick in die Prozesse einer internationalen Container-Linienreederei. Du durchläufst viele verschiedene Abteilungen und bist dort nicht nur Zuschauer, sondern packst sehr schnell mit an – Learning by Doing! Damit erhälst Du das optimale Rüstzeug für einen erfolgreichen Einstieg in ein attraktives berufliches Umfeld.

Du bist interessiert an einer Verbindung von Ausbildung und Studium? Auch das ist bei uns möglich, wir unterstützen das Studium am Bremer Institut für Handel und Verkehr (BIHV) mit dem Bachelor-Abschluss „Business Administration“ in Logistik oder dem Betriebswirte-Abschluss in Verkehr/Logistik.

Was solltest Du mitbringen?

• mindestens einen guten Realschulabschluss, Fachhochschul- oder Hochschulreife

• gute Deutsch- und Englischkenntnisse

• Spaß an der Kommunikation mit Kunden und Kollegen, hohe Belastbarkeit sowie problemlosen Umgang mit aktueller Software und Interesse an Geographie

 

Weiterhin bieten wir Stellen für Praktika oder Praxissemester. Sie lernen das Geschäft einer Reederei-Agentur kennen und unterstützen die Kolleginnen und Kollegen in einer oder mehreren unserer Hauptabteilungen Sales, Customer Service, Transport, Equipment oder Marine Operations. Voraussetzungen sind ein Logistik-orientiertes Studienfach sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Das Angebot besteht dauerhaft bis auf weiteres, wobei die mögliche Einrichtung eines Praktikumsplatzes sowie die Einsatz-Zeiten und Konditionen einer individuellen Prüfung und Vereinbarung unterliegen.

Video