WJ-Bremen

WJ Bremen Logo

Hauptbereich

Wirtschaftsjunioren

Das sind wir
Wir sind etwa 80 junge Unternehmer und Führungskräfte aus allen Bereichen der bremischen Wirtschaft, die sich im Juniorenkreis der Handelskammer Bremen engagieren. Jung das heißt bei uns: unter 40 Jahre. Der Bremer Kreis ist Mitglied der Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD) sowie der Junior Chamber International (JCI) , den national und international größten überparteilichen Organisationen junger Unternehmer und Führungskräfte.



Was wir tun

Seit 1952 engagieren wir uns für die den Wirtschaftsstandort Bremen. Dafür arbeiten wir in verschiedenen Arbeitskreisen, initiieren zahlreiche Projekte und arbeiten mit anderen Einrichtungen und Organisationen zusammen.
Wichtiger Bestandteil unserer Arbeit ist die Pflege des Dialogs zwischen Wirtschaft und Politik. Aus diesem Grunde finden regelmäßig auf Landes- und Bundesebene "Know-how-Transfers" zwischen den Wirtschaftsjunioren und Parlamentariern der Landesparlamente und des Deutschen Bundestages statt.
Wirtschaftsjunior zu sein bedeutet aber nicht nur Arbeit, sondern vor allem Austausch und Miteinander. Bei zahlreichen Veranstaltungen bilden wir uns weiter, kommen miteinander ins Gespräch, finden neue Freunde und Geschäftspartner und engagieren uns für soziale und gesellschaftliche Belange. Dafür treffen wir uns an jedem ersten Mittwoch im Monat zum sogenannten “First Wednesday”.

Wirtschaftsjunioren Deutschland & JCI

Die Bremer Wirtschaftsjunioren gehören zu den Wirtschaftsjunioren Deutschland. Das sind mehr als 10.000 Unternehmer und Führungskräfte unter 40 Jahren. Wir sind global in der Junior Chamber International vernetzt und als größtes Netzwerk junger Wirtschaft in Deutschland mit rund 210 Mitgliedskreisen vor Ort präsent. Wer bei uns mitmacht, engagiert sich im Beruf – will aber auch darüber hinaus etwas bewegen.